Fang mich!

Keine Freunde...

Ich bin wieder zurück aus meinem Urlaub. Er war toll...aber jetzt sitze ich hier vor dem PC und alles ist wie vorher. Ich schaue mir die Seiten von meinen Freunden an und in der shoutbox lese ich wie viel sie schon zusammen unternommen haben und die ganzen Insider von ihnen und wie doll sie sich lieben (auf freundschaftliche Weise). Wo bin ich? Ich bin nicht da. Ich werde nicht angerufen. Ich werde nicht angeschrieben. Immer muss ich kommen sonst vergessen sie mich. Sind das wahre Freunde? Sind das meine Freunde? Ich bin wieder alleine auf der Welt. Das Gefühl, dass ich wichtig bin als ein Teil von einer Gemeinschaft, dass ich im Urlaub ein bisschen entwickelt habe ist wieder vollkommen verschwunden. Lohnt es sich denn zu kämpfen? Nein. Sie hatten ihren Spaß als ich weg war, haben Geheimnisse untereinander erzählt, haben sich gegenseitig gestützt. Ich möchte nicht wieder ausgeschlossen werden wie damals. Aber es ist fast wieder genau wie damals. Ich will wieder aufs Meer, will wieder das der Wind durch meine Haare weht, will wieder lachen können. Liegt es an mir? Bin ich so langweilig? Bin ich nicht schön genug? Ja das wird es sein. Es liegt an mir. Es lag immer an mir...

28.7.07 16:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
StartseiteÜber...GästebuchKontaktOnline... Bitte lesen!ReD lInEs...Livestyle...wenns einer ist!Bilder...Bilder...BilderWunderschöne Beine... Gratis bloggen bei
myblog.de